Die mächtigsten bekannten Personen - Schattenregierung

Schattenregierung: Geheime Mächte steuern die Welt

in Politik

Der Begriff Schattenregierung, (auch als cryptocracy oder unsichtbare Regierung bekannt) ist eine Idee basierend auf der Tatsache dass die wirkliche und wahre politische Macht liegt nicht in politischen Vertreter von der Bevölkerung gewählt Politiker (z.B Kongress der Vereinigten Staaten oder das Parlament in Spanien), sondern von Menschen mit großem Einfluss und Autorität innerhalb bestimmter Regierungsbehörden die Macht hinter den Kulissen ausüben, dass die außerhalb der Kontrolle demokratischer Institutionen ist.

Nach diesem Glauben wäre die gewählte Regierung offizielle (gewählt) tatsächlich eine untergeordnete der Schattenregierung, die eigentlich die wirkliche Exekutivgewalt sind .

Verschiedene Theorien gibt es die über die geheime Regierung (Schattenregierung) reden, die wirkliche Macht die die Fäden der Welt zieht und das würde hinter der scheinbaren Regierung sein würde. Beispiele für solche Theorien sind die Theorie und in verschiedene Bücher von Dan Smoot, William Guy Carr, Jim Marrs, Carroll Quigley, Gary Allen, Des Griffin, David Icke, Michael A. Hoffman II und John Coleman geschrieben. Einige dieser Autoren glauben dass die Mitglieder der Geheimregierung Gehilfen sein könnten von Gruppen wie dem Council on Foreign Relations darstellen oder das Royal Institute of International Affairs, die Trilaterale Kommission, der Bilderberg-Gruppe, die CIA und MI6 in Zusammenarbeit mit Banken internationale und Finanzinstitutionen wie die Weltbank und der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich.

Milton William Cooper behauptet, dass die geheime Regierung in Zusammenarbeit mit bestimmten Ausländern war. Sein Buch mit dem Titel 1991 siehe, ein fahles Pferd (siehe, ein fahles Pferd) und sehr einflussreich unter den „Kreisen der Milizen und Enthusiasten von UFOs“, sagte: „Die einfache Tatsache ist, dass die Weltregierung geheim“ und „eine Vielzahl von verdeckten Aktivitäten mit einer Kriegserklärung verbunden wurde von den Illuminaten wurden gegen das amerikanische Volk auferlegt werden. „Cooper sagte, er sah geheime Dokumente das die US-Marine enge geheime Treffen mit Außerirdischen hatten. Cooper verbindet die Illuminati mit ihrem Glauben, dass Außerirdische wurden in geheimen mit der Regierung der Vereinigten Staaten beteiligt sein , aber später zieht er die diese Aussagen zurück. Er beschuldigte Dwight D. Eisenhower einen Vertrag mit Außerirdischen im Jahr 1954 zu verhandeln, kurz nach eine intime Kreis der Illuminati Gruppen einzurichten und zu verwalten Beziehungen mit ihnen hatte, und hielt ihre Anwesenheit in Geheim vor der Öffentlichkeit. Cooper glaubt dass Außerirdische „zu manipulieren und / oder Kontrolle der menschlichen Rasse durch verschiedene Geheimgesellschaften, Religionen, Rituale Magie, Hexerei und Okkultismus“ hatten und dass auch ohne es zu wissen, die Illuminati wurden von ihnen manipuliert.

The Round Table - Schattenregierung
The Round Table

William Cooper beschreibt die Illuminati als Geheim internationale Organisation, die von der Bilderberg-Gruppe kontrolliert der Verschwörung mit den Knights of Columbus, Freimaurerei, Skull and Bones und anderen Organisationen. Sein Ziel so sagte er war die Errichtung einer neuen Weltordnung. Laut William Cooper erfanden die Illuminati Verschwörer nicht nur die Bedrohung von Außerirdischen zur persönlichen Bereicherung gestellt hatten, auch noch schleichend Verschwörer die mit ihnen die Welt zu beherrschen. Cooper glaubt, dass schicksalhaften Sturz von James Forrestal aus einem Fenster auf dem sechzehnten Stock des Bethesda-Krankenhaus wurde dem angeblichen geheimen Ausschuss verknüpft mit dem Majestic 12, und dass der wissenschaftliche Beratergruppe JASON berichtet, einer Elite-Gruppe der Trilateralen Kommission und dem Ausschuss Executive der Council on Foreign Relations, die älteren Mitglieder der Illuminaten waren.

In seinem Roman Coningsby, sagte Benjamin Disraeli: „Die Welt wird von den Menschen sehr verschieden von dem was von denen die nicht hinter den Schatten und zwischen den Racks sind vorgestellt geregelt.“ Eine Definition der Schattenregierung wäre eine „geheime Regierung innerhalb der Regierung“ . Die geheime Regierung ist die „echte“ Regierung kontrolliert die Agenda der Regierung legitim und sichtbar. Das Netzwerk von Menschen die dieses geheime Regierung durch eine gemeinsame Agenda die nur sie sich gegenseitig und / oder die Menschen die sie vertreten wissen . Die Tagesordnung kann zu einer Geheimgesellschaft die die Regierung infiltriert hat (zB: die Freimaurer, die Mitglieder der Skull and Bones oder Illuminati).

Luis Carlos Campos: Die Rede von der großen Verschwörung Illuminati Reptilien. Im Jahr 1998 David Icke präsentiert der Welt das Reptil Verschwörungstheorie in seiner unglaublichen Buch The Biggest Secret. Er fügte hinzu, dass die Vorbereitung eines globalen wirtschaftlichen Zusammenbruchs. Der Riss war ein Bingo, aber der erste ist noch nicht öffentlich, wenn auch viel Information kommt aus der ehemaligen Spione und Mörder wie James Casbolt und dem Slave MKULTRA CIA. Die geheime Elite, schwarz Adel oder aus gentechnisch Illuminati der Anunnaki aus Atlantis und Babylon und satanische Rituale praktiziert, wo Wesen in den Mythologien aufgerufen werden oft wie Drachen und Dämonen Reptilien vertreten sind. Exklusiven Zeugnisse vorgestellt werden. Die Zeugen, Beweise und historische und mythologische Bezüge sind überwältigend. Renommierte channelers und Kontaktpersonen wie Alex Collier und Barbara Marciniak bestätigt es, wie auch berühmte Wissenschaftler wie Sir Fred Hoyle und David Horn. Neben dem großen Gelehrten und kontaktiert Jordan Maxwell fügt dieser Theorie, die wie Science-Fiction-Serie Illuminati scheint V. Sie sehen es nicht, aber jeden Tag sehen Sie seine psychopathische Agenda, Reptilien, zB Impfung ,Thymus, Killer, Schweinegrippe oder autoattentate Rituale zu al-Qaida zugeschrieben.

Satan regiert die Welt und bereiten die Neue Weltordnung.

Carlos Mesa, der Bilderberg-Gruppe 2010 sprechen. Warum in Barcelona?

Die Bilderberg-Club trifft sich jedes Jahr um rund 130 Staats-und Regierungschefs der Finanzelite, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien der ersten Welt, vor allem die USA und Europa für globale Fragen zu diskutieren. Diese Treffen, die stattfinden fast ohne Berichterstattung in den Medien, hinter verschlossenen Türen und großes Kontingent an Sicherheit können Sie nur auf Einladung teilnehmen. Dieses Jahr entschieden sie sich in Barcelona zu erfüllen. Warum?

Javier Perez Nieto: Vortrag von Geheimgesellschaften. Wer steuert die Welt?.

Heute sprechen wir viel über Geheimgesellschaften und eine beanspruchte Leistung in den Schatten, nicht ohne Grund. Das ist warum ich einreichen zu Ihrer Information, ein kurzer Überblick über die aktuelle Situation und seine historischen Wurzeln, seine Konnotationen und Konsequenzen, in gleicher Weise auch gegenwärtig eine Reihe von „circustanciales Beweise“, dass weit von der Küste die verschiedensten Verschwörungstheorien zu diesem Thema in Frage stellt, eine sinietro und erschreckende Maß an Wahrheit zu ihnen gegeben. Religiös motivierte Götter und Dämonen. Ein Blick auf, was sich hinter der Politik und den „anderen“ Personen, die die Welt zu kontrollieren.

Quelle: Secret Center