Bild John F. Kennedy

Mordfall abgeschlossen: John F. Kennedy

in Panorama

Fall Abgeschlossen: John F. Kennedy getötet nach der Vereinbarung zur Schliessung der Rothschild’s Federal Reserve Bank.

Der exekutiv Befehl 11110 wurde am 4. Juni 1963 von John F. Kennedy unterzeichnet. Diese Anordnung sollte die Machtstellung der Rothschild Federal Reserve Bank aufheben und die Vereinigten Staaten vor einer Überschuldung schützen.

Durch diesen Schritt hätte die Federal Reserve Bank keinen Einfluss mehr auf die Zinsen und die Geldmenge der Vereinigten Staaten. Die Schaffung von Geld wäre durch das Finanzministerium selbst übernommen worden.

Präsident Kennedy unterzeichnete diesen Befehl. Dadurch wurde die Federal Reserve Bank die im Besitz der Rothschild Familie ist, von Ihre Aufgabe befreit. Dies wurde durch die Nachforschung vom US-Bundesregister (Amtsblatt der Bundesregierung der Vereinigten Staaten von Amerika) und der Kongressbibliothek (öffentliche Forschungsbibliothek des Kongresses) aufgedeckt.

Nach der Unterzeichnung des exekutiven Befehls 11110, wurde die Anordnung an die Regierung übergeben. Das Finanzministerium bekam die Macht, Währung (US-Dollar) zu schaffen und auszugeben ohne die Federal Reserve Bank zu beauftragen. Die Federal Reserve Bank wurde somit nutzlos. Durch diesen Schritt verlor die Familie Rothschild die Kontrolle über das Geldsystems der Vereinigten Staaten von Amerika.

Loading…


Bei Federal Reserve Bank handelt es sich nicht um eine Staatlich kontrollierte Bank. Nein, es handelt sich um eine ganz normale Bank die im Privatbesitz der Familie Rothschild ist. Der Name selbst war ein Weg zur Täuschung der Menschheit. In Amerika wird die Geldpolitischen entscheide von einer Privatbank gesteuert. Übrigens, nicht nur in Amerika. Mehr Details hier. Es gibt auf der Welt nur noch eine Bank die die Geldpolitik seines Landes steuert und nicht im Privatbesitz der Familie Rothschild ist. Nordkorea! Ob Sie es glauben oder nicht, es ist so!

Die Federal Reserve Bank hat es der Elite ermöglicht, unsere Wirtschaft für ihre eigenen Interessen zu manipulieren und kann durch ihre Machtstellung die Politik zu ihrer Gunsten beeinflussen. Mit der Federal Reserve Bank hat die USA ein Geldsystem auf Schulden und Zinsen geschaffen. Das Hartgeldsystem (mit Gold/Silber usw hinterlegter Währung) wurde dadurch abgeschafft. Somit kann ein Land in unendlicher Höhe Staatsschulden schaffen. Ebenfalls konnte sich die Familie Rothschild durch dieses System ein nicht vorstellbares Vermögen schaffen. Es wird nicht von  Milliarden gesprochen – Nein, von Billionen.

Präsident Kennedy wurde am 22. November 1963 getötet. Der exekutiv Befehl 11110 wurde umgehend storniert und die bereits vom Finanzministerium veröffentlichen Dollars wurden umgehend aus dem Verkehr gezogen.

Mit dem exekutiv Befehl wollte Präsident Kennedy eine Staatsverschuldung in aktueller Höhe verhindern. Aber dies wollte die Rothschild Federal Reserve Bank nicht.

Im Video die Rede, welche wahrscheinlich Präsident Kennedy das Leben kostete.

Loading…

1 Comment

  1. God help us! This world is not only crazy she is damned for the rest of the time! Why should we do, what the leaders of the world want? We are free, to do what we want!!!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*